Die Oxyride-Batterien von Panasonic verwenden Nickel-Oxy-Hydroxid sowie Manganoxid und Graphit als Kathodenmaterial. Dies und eine spezielle Vakuumvergusstechnik führt zu einer Leistungssteigerung um den Faktor 3 gegenüber einer Alkaline-Batterie. Sie werden in Bauform AA/LR6 angeboten und sind ausgelegt für bis zu 1000 mW kontinuierliche Entladung.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?