| von Redaktion

Bildquelle: Siemens AG

Bildquelle: Siemens AG

Siemens-Division Industry Automation: Die Prozessvisualisierungssoftware Simatic WinCC V7 wurde nun um die Option Calendar-Scheduler erweitert, welche die Planungen zu Steuerung eines Anlagenprozesses erleichtern soll. Sie stellt eine kalenderbasierte Benutzeroberfläche im Stil von Microsoft-Office bereit. Neben dem Kalender sorgen Editoren dafür, Ereignisse und deren verbundene Aktionen konfigurieren und verwalten zu können. Zudem lassen sich zu den geplanten Ereignissen und Aktionen Direktverbindungen in WinCC einrichten sowie globale Skripte ausführen.

651iee0110

(Stichwort „IA2200“)

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?