Projekt1_Layout 1

(Bild: Hummel)

| von Heyer

Hummel: Die aktuelle Norm EN 60079-0:2012 legt besonders viel Wert auf die Schlagfestigkeit, die nach einem vierwöchigen thermischen Alterungsprozess unter Beweis gestellt werden muss. Die Kunststoffkabelverschraubung erfüllt diese verschärften Vorschriften ohne die Installation zusätzlicher mechanischer Schutzvorrichtungen. In Kombination mit den bekannten Vorzügen der HSK-K-Ex-Serie ist diese Verschraubung ideal für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Für hervorragende Dichtigkeit sorgen dabei die gekammert sitzende Formdichtung und der serienmäßige O-Ring zum Gehäuse hin. Die notwendige Zugentlastung garantieren übergreifende Klemmlamellen.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?