Dank der kompakten Abmessungen von 2,0 x 2,0 x 1,0 mm³ lässt sich der Sensor selbst in äußerst kleine Geräte integrieren.

Dank der kompakten Abmessungen von 2,0 x 2,0 x 1,0 mm³ lässt sich der Sensor selbst in äußerst kleine Geräte integrieren. (Bild: Bosch Sensortec)

Aufgrund eines niedrigen Stromverbrauchs und einer hohen Leistungsfähigkeit eignet er sich etwa Wearables und rauen industrielle Anwendungen. Das spezielle Gehäusedesign dieses Sensors verwendet ein spezielles Gel, das den Sensor in Kombination mit dem notwendigen Integrationskonzept gegen Wasser, aber auch gegen andere Flüssigkeiten und Staub schützt. Insbesondere schützt das Gel, das im Gehäuse zum Einsatz kommt, vor typischen Flüssigkeiten wie Salzwasser, Regen, Schweiß und Sonnencreme.

Dank der kompakten Abmessungen von 2,0 x 2,0 x 1,0 mm³ lässt sich der Sensor selbst in äußerst kleine Geräte integrieren. Trotz der hohen Widerstandsfähigkeit geht der BMP384 keine Kompromisse in puncto Leistung ein. Er bietet eine relative Genauigkeit von ±8 Pa, eine absolute Genauigkeit von ±40 Pa und einen Temperaturkoeffizienten des Offsets (TCO) von ±1,0 Pa/K. Mit einem Stromverbrauch von 3,2 mA bei einer typischen Datenrate von 1 Hz beeinträchtigt der Sensor zudem nicht die Akkulaufzeit tragbarer Geräte.

(prm)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?