Rohm erweitert sein Produktporfolio um die AD-Wandler Mus-IC für Audio-Anwendungen.

Rohm erweitert sein Produktporfolio um AD-Wandler für Audio-Anwendungen. (Bild: Rohm)

Die Mus-IC-Serie umfasst eine Reihe von Digital/Analog-Wandler-ICs für die High-Fidelity-Wiedergabe als auch Stromversorgungsprodukte, die für Audio-Applikationen optimiert sind. Rohm verfügt über D/A-Wandler-Technologien, die für die originalgetreue Wiedergabe von hochauflösenden Tonquellen optimiert sind.

Diese DAC-Chips liefern rausch- und verzerrungsarme Klänge. Die Klangqualität der ICs konnte Rohm durch wiederholte Hörtests und Labormessungen optimieren. Daneben bietet ROHM auch eine Reihe von Stromversorgungs-ICs (BD372xx Serie) und Sound-Prozessoren (BD3470x Serie, BD34602FS-M). Alle für High-Fidelity-Audio-Anwendungen optimierten Produkte werden unter der neuen Marke für Audio-Komponenten ROHM Musical Device Mus-IC geführt.

(prm)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Rohm Semiconductor GmbH

Karl-Arnold-Straße 15
47877 Willich
Germany