| von Redaktion

11122.jpg

Doepke: Diese modularen Fehlerstrom-Schutz- und -Überwachungseinrichtungen Typ A sind für den Einsatz in elektrotechnischen Anlagen bis 630 A Nennstrom vorgesehen. Die VDE-geprüften Geräte umfassen die modularen Fehlerstrom-Steuerrelais DMRCD 1A sowie die Differenzstrom-Überwachungseinrichtungen DRCM 1A. Dazu kommen externe Stromwandler Typ A für die jeweiligen Fehlerstrom-Schutz- und Überwachungsgeräte. Die Geräte erfassen Differenzströme im Frequenzbereich von 50-60 Hz, verfügen über ein LED-Display und bieten Einstellmöglichkeiten für Ansprechdifferenzstrom sowie Vor- und Hauptalarm.

722iee1110

Halle Nr. 4

Stand Nr. 271

SPS10

(Jochen Janßen)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?