Kein Bild vorhanden

20625.jpg

Rohm Semiconductor

Die aus dem Sperrverzögerungsverhalten resultierenden Verluste werden auf diese Weise um zwei Drittel minimiert, was auch die Wärmeentwicklung entsprechend senkt. Die SiC-Produkte gewährleisten darüber hinaus bei Temperaturwechseln einen stabileren Betrieb als Silizium-FRDs, so dass kleinere Kühlkörper zum Einsatz kommen können. Applikationsbereiche: Leistungsfaktorkorrektur (PFC), Wandler und Wechselrichter für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Klimaanlagen oder Sonnen­kollek­toren-Inverter. 

(eck)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Rohm Semiconductor GmbH

Karl-Arnold-Straße 15
47877 Willich
Germany