Kein Bild vorhanden

20625.jpg

Rohm Semiconductor

Die aus dem Sperrverzögerungsverhalten resultierenden Verluste werden auf diese Weise um zwei Drittel minimiert, was auch die Wärmeentwicklung entsprechend senkt. Die SiC-Produkte gewährleisten darüber hinaus bei Temperaturwechseln einen stabileren Betrieb als Silizium-FRDs, so dass kleinere Kühlkörper zum Einsatz kommen können. Applikationsbereiche: Leistungsfaktorkorrektur (PFC), Wandler und Wechselrichter für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Klimaanlagen oder Sonnen­kollek­toren-Inverter. 

(eck)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Rohm Semiconductor GmbH

Karl-Arnold-Straße 15
47877 Willich
Germany