Auf dem digitalen Themenentag Board Computing am 21.10.2021 geht es unter anderem auch um COM-HPC-Boards.

Auf dem digitalen Themenentag Board Computing am 21.10.2021 geht es unter anderem auch um COM-HPC-Boards. (Bild: Congatec)

Wie finden Entwickler das für sie passende Board? Genau hier setzt der Thementag Board-Computing von all-electronics.de an, denn an diesem Tag geht es nicht nur um irgendein „nacktes Board“, sondern um die Auswahl für ein Zielsystem, das Zusammenwirken in der Endanwendung und darum, was bei der Auswahl des passenden Boards wirklich wichtig ist. Die Vormittagsveranstaltung findet am 21.10.2021 statt. Alle interessierten Ingenieure (w/m/d) können sich dazu kostenlos unter https://www.all-electronics.de/digitale-thementage/thementag-board-computing.html anmelden.

Am Thementag Board-Computing beleuchtet all-electronics.de das Angebot an Embedded-Computing-Boards nämlich aus verschiedenen Gesichtspunkten und in deutscher Sprache. Neben Vorträgen über verschiedene Board-Systeme und Standards liegt dabei auch ein Schwerpunkt auf den High-Speed-Steckverbindern (siehe Agenda weiter unten).

In drei Einzelvorträgen beleuchten Experten von Congatec, EBV Elektronik und ept am Thementag Board-Computing 45 bis 60 Minuten lang ihr Detailthema und beantworten die Fragen der Teilnehmer. Auch für die Teilnahme an diesem digitalen Thementag erhalten alle Teilnehmer von all-electronics.de eine detaillierte Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme an dieser Weiterbildungsmaßnahme, die sie beispielsweise in ihre Personalakte geben können.

Im Einzelnen geht es dabei um folgende Themen:

10:00 Uhr Congatec: AI-Vision-Plattform auf Basis von Systemkonsolidierung

Industrielle Edge-Server für Computer-Vision-Systeme in neuen KI-basierten Anwendungen müssen extrem flexibel auslegbar sein, um viele verschiedene Aufgaben integrieren zu können. Um die hierbei anfallenden unterschiedlichen Industrie-4.0-Workloads konsolidieren zu können kommen hierbei vermehrt Virtuelle Maschinen zum Einsatz. Computer-on-Modules wie COM-HPC und COM Express bieten hierbei die notwendige Flexibilität zur passgenauen Skalierung der Rechenleistung, um neben Loadbalancing auch applikationsspezifisches Preis- und Performance-Balancing zu ermöglichen. Was das in der Praxis heißt, erklärt Congatec in diesem Vortrag.

11:00 Uhr EBV Elektronik: Vor- und Nachteile von Chip, SoM, SBC

In dieser Präsentation vergleicht EBV Elektronik die unterschiedlichen Aspekte von Chip-Down-Designs mit der Verwendung von Standard-SoMs (Systems on Module) und dem Einsatz von SBCs (Single Board Computer). Mit Blick auf die Entwicklungszeit, die erforderlichen Ressourcen und Kosten stellt der Referent alternative Herangehensweisen vor, die mit einer Kombination von Off-the-Shelf-Produkten und kundenspezifischen Entwicklungen maßgeschneiderte Lösungen hervorbringen können.

Der Referent hat sich dabei ein klares Ziel gesetzt: „Der Vortrag sollte jeden Teilnehmer in die Lage versetzten, den für seine Anwendung am besten geeigneten Ansatz aus den drei vorgestellten Varianten zu erarbeiten.“

11:45 Uhr ept: HighSpeed und EMV in der Leiterplattenverbindungstechnologie

HighSpeed-Datenübertragung ist heute allgegenwärtig. Ob HD-Fernsehen, Serveranwendungen oder 3D-Programme etc.: Viele heutzutage selbstverständliche Anwendungen benötigen hohe Bandbreiten der Datenübertragung, die früher unvorstellbar waren. Doch was ist unter dem Begriff „HighSpeed“ überhaupt zu verstehen? Welchen Einfluss auf das Signal hat die Verbindungstechnologie? Wie kann die Signalübertragung vor elektromagnetischer Strahlung geschützt werden?

Im dritten Teil des digitalen Thementags Board-Computing informiert ept darüber, …

  •     wie die Übertragung hoher Datenraten funktioniert
  •     welche Faktoren sie beeinflussen
  •     wie die Datenübertragung vor elektromagentischen Einflüssen geschützt werden kann
  •     weshalb auch die Signalübertragung selbst eine elektromagnetische Störung darstellt und wie sie zu vermeiden ist
  •     was bei der Auswahl von Steckverbindern für dieses Umfeld zu beachten ist
  •     und über vieles mehr.

Gegen 12:30 Uhr endet der digitale Thementag Board-Computing. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich. Hier gelangen Sie zur kostenlosen Anmeldung.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

EBV Elektronik GmbH & Co. KG

Im Technologiepark 2-8
85586 Poing
Germany

ept GmbH

Bergwerkstraße 50
86971 Peiting
Germany