Kein Bild vorhanden

Der Voltmeter INS-F1 kann dank seiner normierten Abmessung für 22,5-mm-Signallampenöffnungen nahezu universell eingesetzt werden.

Der Voltmeter INS-F1 kann dank seiner normierten Abmessung für 22,5-mm-Signallampenöffnungen nahezu universell eingesetzt werden.Akytec

Die ungewöhnliche Bauform erlaubt einen platzsparenden Einbau. Dies ermöglicht eine bequeme und schnelle Montage sowie das Unterbringen einer Vielzahl an Displays in eine Schaltschranktür oder auch auf einer Schalttafel. Der digitale Voltmeter misst die Eingangs-, Ausgangs- oder Gerätespannung in elektrischen Anlagen. 5 bis 400 V beträgt der Eingangsmessbereich und er ist ab Werk fest kalibriert. Dadurch entfällt jeglicher Konfigurationsaufwand bei der Installation des Geräts. Die Spannungsversorgung erfolgt über 24 VDC. Die LED-7-Segment-Anzeige zeigt die Spannungswerte mit vier 14 mm großen, roten Ziffern an. Über die Schutzart IP54 (frontseitig) verfügen die 26 x 48 x 65 mm3 kleinen Spannungsmesser und sind daher für industrielle Umgebungen sehr gut geeignet.

(ah)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

akYtec GmbH

Vahrenwalder Straße 269 A
30179 Hannover
Germany