| von Redaktion

Eldon bedient mit seinen Standschränken die breite Palette der Elektro- und Automatisierungstechnik. Der kompakte Profilrahmen der Schränke bietet mit einem Lochraster auf allen Seiten zahlreiche Montagemöglichkeiten. Innen gibt es zwei Lochraster für die Montage in Breite und Tiefe, außen gibt es Raster für Seiten- und Frontmontage. In den offenen Rahmen lässt sich außerdem eine Kabelführung und/oder Montagezubehör integrieren. Weiteres Kennzeichen der Schränke sind Stärke und Verdrehfestigkeit. Der Rahmen ist achtfach gekantet und besteht aus Präzisionsstahl. Zwei der Kantungen sind doppelt ausgeführt und verleihen dem Aufbau zusätzliche Stärke. Das Profil ist durchgängig lasergeschweißt. (mr)

(Stefan Sandkuhl)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?