| von d.boenning

Dadurch ist der TDC-GP2  für viele Sensorapplikationen wie Ultraschall-Durchflussmessung, Laserentfernungsmessung, Temperaturmessung und für Wärmemengenzähler geeignet. Neben der Zeitmessung mit einer Auflösung von 65 ps (50 ps eff.) auf zwei Kanälen kann an bis zu 4 Ports die Temperatur mit einer Auflösung von 17 bit gemessen werden.


Für Time-of-Flight-Applikationen ermöglicht der integrierte Fire-Pulse-Generator die Erzeugung definierter Pulsfolgen, welche in Frequenz, Phasenlage und Anzahl der Pulse einstellbar sind.


Zum mehrfachen Senden eines Pulspakets (quasi Sing-around)  kann das digitalisierte Empfangssignal unmittelbar über einen Eingang auf die Ausgangstreiber des ICs gegeben werden. Über eine  SPI-Schnittstelle lassen sich alle gängigen Mikrocontroller anschließen. Ein Evaluierungssystem ist ebenfalls verfügbar.


ei0506


 

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?