SE Spezial-Electronic hat das TFT-LCD WF52AS/ADNN0 von Winstar in sein Portfolio aufgenommen. Das Display nimmt ohne Backlight nur 20 mA Strom auf und ist allseitig unter einem Winkel von 75° ablesbar.

SE Spezial-Electronic hat das TFT-LCD WF52AS/ADNN0 von Winstar in sein Portfolio aufgenommen. (Bild: SE)

Die Leuchtdichte des TFT-LCDs beträgt bis zu 850 cd/m², das Kontrastverhältnis liegt bei 500:1. Der allseitige Betrachtungswinkel von 75 Grad wird durch einen neunlagigen optischen Film erreicht, der den Strahlengang des Lichts auffächert. Ansteuern lässt sich das Display über ein paralleles 24-Bit-RGB-Interface. Ohne Backlight nimmt das Display bei einer Betriebsspannung von 3,3 V lediglich 20 mA Strom auf.

Bei äußeren Abmessungen von etwa 140 x 50 mm² besitzt das TFT-LCD eine Nettoanzeigefläche von etwa 127 x 34 mm². Mit seiner geringen Höhe eignet sich das für einen Temperaturbereich von -20 °C bis +70°C ausgelegte Display für den Einsatz in Waagen, Registierkassen, Rack-Einschüben und anderen Geräten, die eine von jeder Seite gut ablesbare Breitbilddarstellung erfordern.

(na)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SE Spezial Electronic GmbH

Friedrich-Bach-Straße 1
31675 Bückeburg
Germany