Kein Bild vorhanden

10074.jpg

Meilhaus Electronic: Bei der Treiber-Unterstützung für die Mess- und Steuerkarten aus eigener Entwicklung setzt der Hersteller auf Offenheit: So unterstützt das ME-iDS (intelligent Driver System) neben Windows auch verstärkt die Linux-Welt. Als Programmiersprache ist hier zum einen ANSI-C wichtig, zum anderen LabVIEW für Linux. Darüber hinaus arbeitet ME-iDS mit der betriebssystemübergreifenden Programmiersprache Python. Auf der Windows-Seite unterstützt es C/C++, C#, Visual Basic, Delphi, Python, VEE Pro und LabVIEW. Die angebotene Hardware zum Treibersystem beinhaltet Mess- und Steuer-Karten für PCI, PCI-Express, 3-HE-CompactPCI/PXI sowie deren Umsetzung auf Ethernet/LAN und USB. (mrc)

681iee0709

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Meilhaus Electronic GmbH

Am Sonnenlicht 2
82239 Alling
Germany