Mit dem BD70522GUL stellt Rohm einen Gleichspannungs-Wandler vor, der den Langzeitbetrieb von IoT-Geräten mit einer Knopfzelle erlaubt.

Mit dem BD70522GUL stellt Rohm einen Gleichspannungswandler vor, der den Langzeitbetrieb von IoT-Geräten mit einer Knopfzelle erlaubt. (Bild: Rohm Semiconductor)

Der Gleichspannungs-Wandler nimmt 180 nA Strom auf und genügt damit den Anforderungen des IoT-Marktes hinsichtlich langer Batterielaufzeit von Biszu zehn Jahren mit einer Knopfzelle. Untergebracht ist der Wandler in einem 1,76 × 1,56 × 0,57 mm³ großen Gehäuse und bietet Schaltfrequenzen zwischen 0 MHz und 1 MHz, abhängig von der Last. Er arbeitet mit Versorungsspannungen von 2,5 V bis 5,5 V und liefert Ausgangsspannungen von 1,2 V bis 3,3 V. Der Fehler der Ausgangsspannung liegt bei ± 2,0 Prozent (bei 10 mA), der maximale Ausgangsstrom liegt bei 500 mA.

BD70522GUL arbeitet im Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +85 °C. Der Gleichspannungs-Wandler eignet sich für kompakte, batteriebetriebene Geräte wie Wearables, Sensor-Knoten und anderes industrielles Equipment wie Alarme und Regaletiketten.

(na)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?