Zu mehr Flexibilität und höheren Übertragungsraten durch den Einsatz von Hi-Speed-USB (USB 2.0) verhilft die Standard-Kamera mvBlueFox im kompakten Gehäuse. Es werden Transferraten bis 480 Mbit/s erzielt. Die Kamera beinhaltet einen Triggereingang und die Möglichkeit der Blitzsteuerung. Sie unterstützt Progressive Scan CCD-Sensoren mit Auflösungen von 640 x 480 Bildpunkten bis 1.600 x 1.200 Bildpunkten. Die integrierte Vorverarbeitung wie die Bayer Mosaik Farbumrechnung verringert die PC-Auslastung deutlich.


Die Kamera hat ein C-Mount-Objektiv mit Auflagemaß-Justierung. CS-Mount oder ein integriertes Objektiv sind optional möglich. Diverse Binning- und Partial Scan Modi stehen für unterschiedliche Einsatzgebiete bereit, ebenso eine optionale Kameraversion mit der Schutzart IP65 für raue Umgebungen. (rm)

(Karin Ehinger)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Matrix Vision GmbH

Talstraße 16
71570 Oppenweiler
Germany