| von Redaktion

APW Electronic Solutions hat eine passive VME64x-Backplane mit 21 Slots im Angebot, bei mechanischen Abmessungen von 6HE und 19 Zoll. Das Design macht sich ein neues Widerstandsarray zunutze, bei dem der 5-V-Pull-up-Zoll-Anschluss auf einer Seite und der Erdungsanschluss auf der anderen Seite untergebracht sind.


Die Terminierungen sind direkt neben dem ersten und letzten Slots angeordnet, um die Leistung zu optimieren. Die Backplane ist entweder mit manuellen Jumperbrücken für die Daisy-Chain-Leitungen, BGRANT und IACK; erhältlich oder aber als Hybridversion mit aktivem automatischen Daisy Chain. Die dritte Option, mechanisches automatisches Daisy Chain innerhalb des Steckverbinders, steht zur Zeit noch nicht zur Verfügung. Die Backplane mit 12 Lagen erreicht laut Anbieter ausgezeichnete Signalintegrität unter allen Belastungsbedingungen. Der Crosstalk soll äußerst gering sein.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?