Kein Bild vorhanden

654iee0915-finder-bidirektionaler-wirkstromzhler-serie-7e-modbus.jpg

Finder

Finder: Die Geräte können Strom- und Spannungswerte elektronisch erfassen, anzeigen und einer Schnittstelle zuführen. Für die industrielle Verbrauchsdatenerfassung stehen eine ein- und eine dreiphasige Version mit serieller Modbus-Schnittstelle zur Verfügung. Die Baubreite beträgt 17,5 mm (einphasig) bzw. 70 mm (dreiphasig). Alle Zähler lassen sich auf die 35-mm-DIN-Schiene aufschnappen.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Finder GmbH

Hans-Böckler-Straße 44
65468 Trebur-Astheim
Germany