zynq ultrascale

Das Mercury XU5 SoC-Modul von Enclustra (Bild: Enclustra)

Durch zwei unabhängige Speicherkanäle ist eine Speicherbandbreite von bis zu 24 GByte/s möglich. Das Modul verfügt über besonders viele Schnittstellen direkt an der FPGA Fabric: Neben einem Gigabit-Ethernet-Anschluss gibt es auch ein bis zu 2 GByte DDR4 SDRAM. Das 56 mm × 54 mm große Modul über ein direkt am Processing-System angeschlossenes, bis zu 8 GByte großes DDR4 ECC SDRAM, ein 16 GByte eMMC Flash sowie diverse Standardschnittstellen wie Gigabit-Ethernet, USB 3.0, Display Port, SATA und SGMII. Sowohl das Processing-System als auch die FPGA-Matrix verfügen über PCIe Gen2/3 ×4-Verbindungen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Enclustra GmbH FPGA Solutions

Räffelstrasse 28
8045 Zürich
Switzerland