Elektronik-Fertigung

Elektronik-Fertigung

Hier finden Sie mehr zu den Themen Leiterplattenherstellung, Bestücken, Praxisbeispiele aus dem EMS, Test und Qualität sowie Technologien, Standards, Rahmenbedingungen und wirtschaftliche Aspekte rund um die Elektronikfertigung.

21. Apr. 2015 | 09:05 Uhr
In fünf Schritten vereinzeln

Ändert den Messerabstand automatisch

Zum Vereinzeln von Leiterplatten erfolgt beim Nutzentrenner Maestro 4 S von cab Produkttechnik der Trennvorgang je nach Beschaffenheit des Materials in bis zu fünf Arbeitsschritten.Weiterlesen...

21. Apr. 2015 | 08:40 Uhr
Sauberkeit ist keine Zier

Gute Reinigungsresultate durch zuverlässige Badüberwachung

Um in Reinigungsprozessen von elektronischen Baugruppen gleichbleibend gute Ergebnisse zu garantieren, ist eine regelmäßige Badüberwachung notwendig. Neben den bekannten Messmethoden stehen Verfahren zur Verfügung, die nicht nur eine Überwachung des Prozesses sicherstellen, sondern ein komplettes Prozessmanagement erlauben.Weiterlesen...

20. Apr. 2015 | 18:42 Uhr
Reine Luft in Riesa

Absaugen und Filtern in der Baugruppenfertigung

Seit fast 20 Jahren arbeiten der Auftragsfertiger für elektronische Baugruppen BuS Elektronik/Neways in Riesa und die Löbauer ULT zusammen. Absaug- und Filtersysteme von ULT kommen bei BuS/Neways inzwischen in allen Bereichen der Fertigung zum Einsatz: von den Handlötplätzen über die Lasermarkieranlage bis hin zur kompletten Hallenabsaugung.Weiterlesen...

20. Apr. 2015 | 15:19 Uhr
Eine wie keine

Qualifizierte Dienstleistung rund um die Elektronik und den Schaltschrankbau

Seit bald 30 Jahren spielt Claudia Hannusch eine der wenigen weiblichen Hauptrollen in der deutschsprachigen Elektronikfertigungs-Dienstleistung. Aus den zarten Anfängen hat sich ein etablierter EMS entwickelt, der auch weiterhin der Ansicht ist, dass die elektronische Baugruppenfertigung in Deutschland sinnvoll ist.Weiterlesen...

20. Apr. 2015 | 11:29 Uhr
atn-03-dosierer-ml-500xii.jpg
Präzise Punktlandung

Pasten und Flüssigkeiten mit Präzisions-Dispenser dosieren

In der modernen Fertigungstechnik finden Dosiersysteme für Flüssigkeiten und Pasten im breiten Spektrum ihre Anwendung. Sie ermöglichen es, bereits Kleinstmengen ab 0,001 Gramm bis hin zu größeren Mengen von einigen Gramm wiederholbar und mit sehr Genauigkeit zu dosieren. Dabei haben sich verschiedene Methoden etabliert.Weiterlesen...

20. Apr. 2015 | 11:17 Uhr
Wo Strom fließt und Ideen sprudeln

Mitdenkender Partner rund um Verbindungstechnik und Komponentenschutz

Das Zusammenspiel aus Planung und Entwicklung, Verbindungstechnik und Komponentenschutz treibt Werner Wirth auf die Spitze. Die daraus resultierenden Synergieeffekte ermöglichen nicht nur integrierte Lösungen, sondern eröffnen neue Denkansätze für innovative und zukunftsorientierte Produkte.Weiterlesen...

18. Apr. 2015 | 15:58 Uhr
Neues Laserschneidsystem für SMD-Schablonen

Beta Layout erweitert Schablonen-Produktion

Der Leiterplatten- und SMD-Schablonenhersteller Beta Layout aus Aarbergen erweitert seine Produktionskapazitäten mit einem weiteren High-Speed-Lasersystem für die SMD-Schablonenproduktion.Weiterlesen...

18. Apr. 2015 | 14:20 Uhr
Aufträge in Minuten vorbereiten

Jet Printer MY600

Der MY600 von Mycronic funktioniert nach dem Inkjet-Prinzip und schießt volumengenau und hochpräzise bis zu 1.080.000 Dots pro Stunde kontaktlos auf die Leiterplatte. Das sorgt für einen schnellen und zuverlässigen Lotpasten- bzw. Kleberauftrag.Weiterlesen...

17. Apr. 2015 | 09:18 Uhr
Dosieren, Fräsen, Schrauben oder Löten

Autonome Lösungen mit 3- oder 4-Achsen-Robotern

Wenn hohe Genauigkeit und rationelles Arbeiten bei konstanter Wiederholbarkeit gefordert sind, kommen 3- beziehungsweise 4-Achsen-Roboter zum Einsatz. Sie lassen sich sowohl als Stand-Alone-Systeme betreiben als auch in Anlagen integrieren.Weiterlesen...

16. Apr. 2015 | 09:14 Uhr
Kollektive Intelligenz

Mit Smart Electronic Factory die Potenziale für Industrie 4.0 ausschöpfen

Alles beginnt mit einer Idee. Auch die Visionen der Industrie 4.0 steckten bereits im CIM-Zeitalter zum Ende des vorigen Jahrtausends in den Köpfen der Ingenieure und IT-Fachleute. Aus den Visionen wurden mit der Zeit Theorien, welche nun die Basis für das eingeläutete Zeitalter der vierten industriellen Revolution – oder eben auch Evolution – bilden. Von größter Bedeutung ist es in diesem Zusammenhang, dass jene vielversprechenden Theorien in die reale Fabrik Einzug halten.Weiterlesen...

15. Apr. 2015 | 16:34 Uhr
Fruchtbare Zusammenarbeit

Halbautomatischer Flip-Chip-Bonder ACCμRA 100

Hilpert electronics gibt den Verkauf der ersten ACCμRA 100 von SET an die Universität Genf und das europäische Kernforschungszentrum CERN bekannt, die den halbautomatischen Flip-Chip-Bonder in einem gemeinsamen Projekt in Genf einsetzen.Weiterlesen...

15. Apr. 2015 | 13:53 Uhr
270pr0415-bild4b-aat-rechteckdse-flexarm.jpg
Gefahr aus der Luft

Über den Umgang mit Gefahrstoffen in der Elektronikfertigung

Ob beim Löten und Lackieren oder in der Lasertechnik – überall in der Elektronikfertigung entstehen luftgetragene Stäube, Gase, Dämpfe, Aerosole oder Rauch. Die sind nicht nur gesundheitsgefährdend, sondern können auch der technischen Ausrüstung und sogar der Produktqualität schaden. Der folgende Bericht befasst sich mit den verschiedenen Schadstoffarten, deren Auswirkungen sowie den Abscheide- und Filtermöglichkeiten – damit das Atmen am Arbeitsplatz keine Sorgen bereitet. Weiterlesen...

15. Apr. 2015 | 10:00 Uhr
Vom Konzept bis zur Erstellung

So demokratisieren Distributoren den Entwicklungsprozess

Eine grundsätzliche Änderung im Design-Ethos kann vielen Herausforderungen begegnen, mit denen Entwickler heute konfrontiert sind. Sie ermöglicht eine umfassendere Zusammenarbeit und beschleunigt damit den Prototyping-Prozess und die Entwicklung weiterer Produktkonzepte. RS Components stellt einen neuartigen und alternativen agilen Ansatz für die Elektronikentwicklung vor. Weiterlesen...