Elektronik-Fertigung

Elektronik-Fertigung

Hier finden Sie mehr zu den Themen Leiterplattenherstellung, Bestücken, Praxisbeispiele aus dem EMS, Test und Qualität sowie Technologien, Standards, Rahmenbedingungen und wirtschaftliche Aspekte rund um die Elektronikfertigung.

12. Feb. 2015 | 14:41 Uhr
604-farnell-bild-1-design-center-farnell-element14.jpg
Online-Plattform für Embedded- und Analog-Entwicklungstools

In fünf Schritten zum passenden Produkt

Im Vergleich zu einer fast schon altmodischen Bestellung bei einem Elektronik-Distributor per Telefon bietet ein Online-Shop immer einen Zeitvorteil. Mittlerweile, da Online-Bestellungen eher die Regel als die Ausnahme sind, suchen Kunden nach immer weiteren Differenzierungsmerkmalen bei den verschiedenen Anbietern. Das Element14-Design-Center wurde gemeinsam mit Ingenieuren und Zulieferern entwickelt. Dieser One-Stop-Shop soll dem Entwickler alles bieten, was er für sein Projekt benötigt.Weiterlesen...

12. Feb. 2015 | 11:15 Uhr
aufmacher.jpg
RTOS

Softwarestrategien für den zuverlässigen Betrieb moderner IoT-Geräte

Vernetzte IoT-Geräte werden in der Medizin, im Haushalt, in Kraftfahrzeugen und in der Industrie eingesetzt. Viele dieser Geräte stellen hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit und Konnektivität: Um das zu erfüllen, empfiehlt sich der Einsatz eines robusten und bewährten Echtzeitbetriebssystems.Weiterlesen...

12. Feb. 2015 | 10:10 Uhr
602-msc-bild-1.jpg
Displays mit eDP-Interface, COM Express-Modul im Mini-Format, kompakte Box-PCs

Hohe Bandbreite, nur eine Leitung

Obwohl TFT-Displays in der Regel noch über die LVDS-Schnittstelle angesteuert werden, setzt sich auch im Industriesektor die digitale eDP-Schnittstelle (Embedded-Display-Port) immer mehr durch. Die moderne Technologie unterstützt eine Übertragung mit einer höheren Bandbreite und benötigt nur eine Leitung. MSC Technologies stellt die ersten Displays mit eDP-Interface vor.Weiterlesen...

12. Feb. 2015 | 09:15 Uhr
Kabel präzise bearbeiten

Modularer Kabelverarbeitungsautomat mit Rotationsmesser

Die Kappa 331 ist die aktuelle Verarbeitungsmaschine aus dem Hause Komax Wire (Vertrieb: AAT Aston), die als Universalmaschine (U) oder speziell optimiert, für Koaxialkabelverarbeitung (UX) erhältlich ist.Weiterlesen...

12. Feb. 2015 | 08:26 Uhr
Software für individuelle Kundenanforderungen

„Beflügelte“ SMT-Prozesse

Die Lücke schließen zwischen einem Bestückungssystem, dem Bauteillager und ERP-Systemen war die Motivation, um die fertigungsübergreifende Software Everes zu konzipieren, die den Weg für Industrie 4.0 in der elektronischen Baugruppenfertigung ebnet. Ein Bestückungssystem zu offerieren, das den Marktanforderungen entspricht, ist nicht mehr ausreichend – es werden in Zukunft immer mehr Sonderlösungen und Spezialanbindungen in bestehende Infrastrukturen benötigt. Weiterlesen...

09. Feb. 2015 | 10:25 Uhr
Glyn-eigenes Display-Konzept

Touch-Display mit integrierter Grafik-Engine

A.D.A.M. ist ein von Glyn entwickeltes Display-Konzept und steht für Advanced Display Application Module. Das Besondere daran ist, dass der EVE-Grafik-Chip FT800 oder FT801 von FTDI auf der Rückseite eines kleinen Displays integriert ist. Eine zusätzliche Software oder Entwicklungsumgebung ist nicht erforderlich. Weiterlesen...

09. Feb. 2015 | 09:02 Uhr
Interaktive Medientechnik

Rutronik stattet Konferenzraum von Tropical Islands aus

Keine Lust mehr auf statische Präsentationen mit Beamer und Flipchart hatten die Mitarbeiter des Ferienresorts Tropical Islands. Für Konferenzen und Besprechungen wünschten sie sich eine interaktive und vielseitig einsetzbare Medientechnik. Auf der Suche nach den richtigen Präsentationsmedien setzte Tropical Islands (Brandenburg) auf die Unterstützung von Rutronik. Weiterlesen...

09. Feb. 2015 | 08:25 Uhr
Fuji Technology Days 2014: Automatisierung in der Elektronikfertigung

Für künftige Anforderungen gerüstet

Unter dem Motto „Future Automation Today“ lud Fuji Machine Europe nach Mainz/Kastel ein. Der Maschinenbauer wollte nicht nur eine umfangreiche Leistungsschau betreiben, vielmehr ging es darum, den Weg für die künftigen Anforderungen in der elektronischen Baugruppenfertigung zu ebnen.Weiterlesen...

06. Feb. 2015 | 07:19 Uhr
Innovationskraft für ambitionierte Sonder- und Linienlösungen

8. Asys Technologietage: Geballte Power

“Follow us – we are different!” war das Motto der 8. Technologietage der Asys Group. Das Unternehmen zeigte dabei nicht nur sein umfassendes Produktportfolio für die Elektronikfertigung. Es ging vielmehr auch darum, Zukunftstechnologien wie Opak oder den 3D-Druck aufzuzeigen, für die sich Asys gut gerüstet sieht. Seine Expansionsbestrebungen will der Maschinenbauer auch auf dem internationalen Parkett der Medizintechnik vorantreiben.Weiterlesen...

05. Feb. 2015 | 12:47 Uhr
Bebro Electronic setzt auf FDA-Konformität

Fit für Medizintechnik

Der medizinische Fortschritt geht einher mit rasanten Produktentwicklungen in der Medizintechnik. Neben einer einwandfreien Produktqualität, der fortschreitenden Miniaturisierung und Präzision, müssen Unternehmen der Medizintechnik den besonderen regulatorischen Anforderungen der FDA genügen.Weiterlesen...

05. Feb. 2015 | 11:34 Uhr
Nachfolger für Dr. Stephan Weyhe

Jörg Meyer ist neuer FED-Geschäftsführer

Mit Beginn des neuen Jahres 2015 ist Jörg Meyer zum FED-Geschäftsführer berufen worden. Damit tritt er die Nachfolge von Dr. Stephan Weyhe an, der nach über zehn Jahren erfolgreicher Arbeit den FED e.V. verlässt.Weiterlesen...

05. Feb. 2015 | 08:58 Uhr
Laserschneiden

Display-Saphirglas mit Kurzpulslasern und kalter Ablation bearbeiten

Manz hat zwei Prozesse entwickelt, um Saphierglas für Displays mittels Laser zu schneiden: Das „thermische“ Laserstrahlschneiden mit Kurzpulslasern im Mikrosekundenbereich und das so genannte Abtragen als „kalte“ Ablation von Saphirsubstrat mit Ultra-Kurzpulslasern.Weiterlesen...

04. Feb. 2015 | 11:51 Uhr
Fast so beständig wie SACO

Edelstahlklebungen nach Laser-Vorbehandlung

Delo Industrie Klebstoffe und das Institut für Fertigungstechnik und Werkstoffprüfung der Hochschule Ulm haben herausgefunden, dass Edelstahlklebungen nach intensiver Laser-Vorbehandlung fast so beständig sind wie nach dem SACO-Verfahren.Weiterlesen...