Elektronik-Fertigung

Elektronik-Fertigung

Hier finden Sie mehr zu den Themen Leiterplattenherstellung, Bestücken, Praxisbeispiele aus dem EMS, Test und Qualität sowie Technologien, Standards, Rahmenbedingungen und wirtschaftliche Aspekte rund um die Elektronikfertigung.

12. Feb. 2011 | 13:25 Uhr
Langzeitverfügbare Embedded-Module entwerfen

Garantiert lange lieferbar?

Durch die Auswahl eines Embedded-Systems-Moduls entsteht eine Liefer­anten­abhängigkeit, die im Laufe der Jahre recht kostspielig werden kann. Eine entsprechende Langzeitverfügbarkeitsgarantie kann die Risiken mindern: Derartige Garantien sind allerdings nur erfüllbar, wenn die Anbieterseite einige Punkte beachtet.Weiterlesen...

11. Feb. 2011 | 11:18 Uhr
Mit integrierter Dämpfung

Hochfrequenz-Prüfstift HFS-835

Der Hochfrequenz-Prüfstift der Serie HFS-835 eignet sich bei beengten Platzverhältnissen im Prüfadapter.Weiterlesen...

11. Feb. 2011 | 08:51 Uhr
Blasenfrei glücklich

Inline-Entgasungssystem Viscotreat-Inline

Viscotreat-Inline von Viscotec sorgt für eine gute Aufbereitung von Fluids für den Dosierprozess.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 18:30 Uhr
Physikalische Modellierung mechatronischer Systeme

Maple als Engineering-Allrounder

Bei der Mechatronik greifen viele traditionelle Ingenieursdisziplinen ineinander. Eine Herausforderung für Mensch und Maschine – doch mit modernen Modellierungs- und Simulationswerkzeugen prüfen die Entwickler und Konstrukteure schon sehr früh, ob ihre Ideen funktionieren. Da Maplesim die komplexen Formeln zunächst vereinfacht und erst dann berechnet, gelingt die Simulation viel schneller als mit rein numerischen Methoden.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 18:26 Uhr
Passende Parameter für komplexe Regelkreise finden

PID-Entwurf leicht gemacht

Viele Embedded-Geräte sollen ein technisches System regeln, beispielsweise Gelenke in Robotern oder in Kfz-Fahrwerken. Hierfür kommen oft PID-Algorithmen zum Einsatz. Einen PID-Regler per Hand abzustimmen kostet aber Zeit und Nerven – ein Tool von Mathworks hilft bei der Optimierung.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 15:39 Uhr
Software für Vision-Applikationen - Optimierte Prüfroutinen

TOM-Line-Software

Göpel Electronic hat den Funktionsumfang seiner TOM-Line-Software für Applikationen in der Industriellen Bildverarbeitung erweitert.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 14:46 Uhr
Flexibilität ist Trumpf

Nutzentrennsysteme für die Elektronikfertigung

Neben der Art des Substrats stellt die Materialdicke zunehmend eine Herausforderung bei Nutzentrennsystemen dar. Kurze Prozesszeiten und immer mehr Flexibilität innerhalb des Produktionsprozesses gehören zu wichtigsten Forderungen. Für eine flexible und kosteneffiziente Fertigung hat Asys deshalb Nutzentrenner im Portfolio, welche fräsen, sägen und lasern – je nach Anforderung.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 12:09 Uhr
Für kleine und mittelgroße Fertigungsserie

Lean Production

Der Lean-Gedanke hält nicht nur in der Organisation und den Abläufen Einzug, sondern wird auch mit Hilfe entsprechender Maschinen umgesetzt. Dabei spielt die perfekte Balance von manuellen und automatisierten Abläufen eine wichtige Rolle. In der Lean-Production wird nach dem Grundsatz gehandelt „soviel Automatisierung wie nötig aber so wenig wie möglich“. Besonders für Herstellerbetriebe mit kleinen und mittelgroßen Fertigungsserien lohnen sich hoch automatisierte Anlagenlinien nicht.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 11:46 Uhr
AOI und Fertigungstauglichkeit

Auswahlkriterien für AOI-Systeme

Automatische optische Inspektionsgeräte (AOI) sind aus der Fertigung elektronischer Baugruppen nicht mehr wegzudenken. Das Angebot an Systemen ist vielfältig. Doch was muss so ein System in Anbetracht der jeweiligen Fertigungsbedingungen können?Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 10:58 Uhr
Ein attraktives Duo

AMD ASB2 und AM3 Embedded Platform mit Windows Embedded Standard 7

Mit steigender Rechen- und Speicherperformance auf immer kleinerem Raum müssen Entwickler von Embedded Applicances zunehmend weniger über den Performancebedarf von Betriebssystemen nachdenken. Viel wichtiger werden aber Skalierbarkeit, barrierefreie Interoperabilität, einfache Zugängigkeit sowie attraktive (Multi-Touch) Grafik und umfassende Multimedia-Features – auch für kleinste Embedded Devices. Sehr effizient umsetzen kann man diese beispielsweise mit dem Duo aus Windows Embedded Standard 7 und den AMD Embedded Plattformen ASB2 und AM3.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 10:30 Uhr
Geregelte Laserenergie für das Löten

Selektivlöten mit dem Laser

Laserlöten ist ein hochmodernes Lötverfahren, mit dem empfindliche Bauteile selektiv gelötet werden können. Die hier vorgestellt Laserzelle enthält sowohl die notwendigen Sicherheitseinrichtungen wie auch entsprechende Automatisierungskomponenten.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 09:23 Uhr
Rework- und Dispens-Spezialist Martin erfüllt Zielvorgaben

Rework- und Dispens-Technik im Fokus

Trotzt veränderter Eigentümerstruktur unter dem Dach der Finetech, Berlin, hat die Martin GmbH in Wessling ihre Eigenständigkeit als Rework- und Dispense-Spezialist bewahrt. Man hat von den neuen Randbedingungen in Sachen Vertriebsstruktur profitiert und – wie in alten Zeiten – fleißig an Neuentwicklungen gearbeitet.Weiterlesen...

09. Feb. 2011 | 09:05 Uhr
Beschichten von LED-Baugruppen

Lötstopplack für LED-Applikationen

Zur Optimierung der Abstrahlcharakteristik von LEDs eignen sich besonders weiße temperaturstabile Lötstopplacke der neusten Generation. Diese reinweißen, deckenden fotostrukturierbaren Lötstopplacke weisen hohe Remissionswerte auf und verhalten sich darüber hinaus prozesssicherer in Bezug auf chemische Zinn- und chemische Nickel/Gold-Verfahren. Hohe Lichtausbeute und zuverlässigen Schutz gegen Feuchteeinwirkung erhält man durch die selektive Schutzlackierung mit weiß deckenden Schutzlacken.Weiterlesen...