Seminar Wir gehen in die Tiefe 2021

Das Seminar vermittelt in zwölf Fachvorträgen und beim Erfahrungsaustausch mit Experten einen Überblick, welche Technologien in Zukunft die größten Erfolgsaussichten bieten. (Bild: WGIDT)

Die gleichbleibend hohe Qualität von Produkten ist heute mitverantwortlich für den unternehmerischen Erfolg. Ebenso gelten Innovationen mehr denn je als wirtschaftlicher Erfolgstreiber. Die Optimierung von Produktionsabläufen und die Sicherung der Produktqualität setzen genaue Verfahren voraus. Auch in der Forschung und Entwicklung kommt es auf exakte und reproduzierbare Analysenergebnisse an.
Innovative Technik und Anwendungs-Know-how in der Aufbau- und Verbindungstechnologie helfen die Qualität Ihrer Produkte zu sichern, optimieren Ihre Prozesse und gewährleisten gleichbleibende und kostengünstige Ergebnisse.

Das Seminar vermittelt in zwölf Fachvorträgen und direktem Erfahrungsaustausch mit hochkarätigen Experten und Kollegen einen umfangreichen Überblick, welche Technologien in Zukunft die größten Erfolgsaussichten bieten.

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an alle Personen in ausführender und/oder leitender Funktion aus der Aufbau- und Verbindungstechnologie. Das Seminar spricht alle Mitarbeiter an, die in der Entwicklung, Qualitätssicherung, Fertigung und Beschaffung oder Fertigungsplanung tätig sind.

Zur Anmeldung zur Veranstaltung vom 21.-23. September 2021 im Penta Hotel in Leipzig geht es hier

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?