Kein Bild vorhanden

In der Ecoslect AOI+R von Ersa wurden mit einem AOI- und einem Selektivlötmodul zwei innovative Technologien kombiniert. Diese zum Patent angemeldete Technologie wird bisherige Konzepte für Inspektion und Rework vollkommen neu definieren. So ist es möglich, eine vollautomatische Leiterplatteninspektion und -reparatur von PTH-Baugruppen in einer Maschine durchzuführen. Fehlerhafte Leiterplatten werden nach dem Massenlöten in das System eingelegt und dort auf Lötfehler überprüft.

Wird ein Fehler gefunden, wird automatisch ein Befehl an das Reparaturmodul geschickt. Anhand der exakten Position und der Art des Fehlers wird die jeweilige Nachbearbeitung festgelegt. Ist der Reparaturprozess abgeschlossen, kann die Leiterplatte für eine Bestätigung der Fehlerbehebung erneut untersucht oder direkt weitergeleitet werden. Die Maschine ist natürlich mit Fluxer- und Vorheizmodul ausgestattet, wie sie bei einer voll funktionsfähigen Selektiv-Lötmaschine selbstverständlich sind. Darüber hinaus kann diese Stand-alone-Maschine als voll funktionsfähiges Off-line-AOI-System eingesetzt werden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ERSA GmbH

Leonhard-Karl-Str. 24
97877 Wertheim
Germany