Tip300 ermöglicht die Temperaturmessung in Durchlaufprozessen. Im Bild: Empfänger mit Sendeantenne und Temperaturfühler. Rehm

Tip300 ermöglicht die Temperaturmessung in Durchlaufprozessen. Im Bild: Empfänger mit Sendeantenne und Temperaturfühler. (Bild: Rehm)

Die Temperatursensorik ermöglicht aufwandsfrei via Funksignal die häufige Überprüfung und Dokumentation der Maschinen- und Prozessfähigkeit – und zwar ohne die laufende Fertigung zu beeinflussen. Der Temperatursensor des WPS 2.4 mit fest angebauter Antenne wird am Warenträger der CondensoX-Lötsysteme von Rehm befestigt. Es ist keine Energieversorgung notwendig. Die Temperaturen von bis zu 300 °C werden drahtlos ermittelt und mittels digitaler Datenschnittstelle live an die Produktionsanlage gesendet. Mit der Recorder-Software werden die Temperaturen grafisch in Echtzeit dargestellt.

SMT Hybrid Packaging 2016: Halle 7, Stand 451

(mrc)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?