FED_Absolventen_Robert-Bosch-Schule_Ulm

Nach der Abschlussprüfung überreichte der Dozent und Prüfungsbeauftragte des FED Gerhard Gröner den Absolventen der Robert-Bosch-Schule das Zertifikat zum FED-Layouter. (Bild: FED)

An der Technischen Schule Aalen und an der Robert-Bosch-Schule Ulm haben insgesamt 38 angehende Elektrotechniker die Zusatzprüfung zum FED-zertifizierten Layouter erfolgreich abgelegt, 16 davon in Aalen und 22 in Ulm. In Zusammenarbeit mit dem FED erwarben die Fachschüler im Rahmen ihrer Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker vertiefte Kenntnisse über Leiterplattenlayouts und die Fertigung elektronischer Baugruppen. Dies umfasste sowohl einen theoretischen als auch einen praktischen Teil, bei dem die Umsetzung von Schaltplänen, das Erstellen eines Layouts und das Erzeugen der Fertigungsunterlagen im Fokus standen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Fachverband Elektronik-Design e.V. (FED)

Frankfurter Allee 73c
10247 Berlin
Germany