Quelle: Bystronic

Quelle: Bystronic

Backrails dienen zur Befestigung von Dünnschichtmodulen und geben insbesondere großflächigen Modulen außerdem Stabilität. Dazu erhalten Module aller Größen mit Tape oder Flüssigkleber aufgebrachte Schienen. Das Bystronic Glass-Technologiezentrum Bystronic Armatec liefert halb- oder vollautomatische Anlagen zur Vorbereitung und Aufbringung der Backrails. Diese sind sowohl als Standalone-Lösung als auch in bestehende Linien integrierbar erhältlich. Je nach Modulgröße können bis zu vier Schienen auf ein Modul oder im Twinbetrieb gleichzeitig vier Schienen auf zwei Module aufgebracht werden. Die Positioniergenauigkeit liegt abhängig von der verarbeiteten Schiene bei ± 0,5 mm.

475pr0410

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?