Kein Bild vorhanden

Effiziente Verbindung für FAKRA-Verbinder-Kontaktierungen

Effiziente Verbindung für FAKRA-Verbinder-KontaktierungenIngun

Mithilfe einer in einer Nut festgehaltenen Ringfeder stellt der voreilende Außenkolben des Hochfrequenzstiftes einen zuverlässigen Kontakt zum Gegenstück her, ohne dass besonders auf die Toleranzen des zu kontaktierenden Prüflings geachtet werden muss. Das Konzept kann auf weitere Hochfrequenzstifte mit voreilendem Außenkolben übertragen werden, wenn Prüflingstoleranzen eine reguläre Kontaktierung des Außenleiters nicht erlauben. Mit dieser Methode sind Funktionaltests für Frequenzbereiche bis etwa 4 GHz abdeckbar. 

(hb)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

INGUN Prüfmittelbau GmbH

Max-Stromeyer-Str. 162
78467 Konstanz
Germany