| von Redaktion

Durch die SSI-Monitoring-Funktion der Multifunktionszählerkarte APCI-1710 lassen sich bei Inbetriebnahme oder Fehlersuche die Daten zwischen Steuerung und SSI-Winkelkodierer abhören, auswerten und entsprechend diagnostizieren. Monoflopzeit, Taktfrequenz und Taktpause werden in Echtzeit überprüft und mit Software-Funktionen gelesen. Der Überwachungsmodus beaufsichtigt die korrekte Funktion der externen Steuerung. Weitere Funktionen sind z. B. die Erfassung von Inkrementalgebern, die Impuls- bzw. Frequenzerfassung oder die Pulsbreitenmessung. Die Karte eignet sich für zahlreiche Aufgaben der industriellen Automatisierung. (as)


Embedded World 2005: Halle12, Stand 127

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?