| von Redaktion

Andreas Menge und Ronald Block (r.), geschäftsführende Gesellschafter der Prüftechnik Schneider

Andreas Menge und Ronald Block (r.), geschäftsführende Gesellschafter der Prüftechnik Schneider & Koch.Schneider und Koch

Eine Niederlassung in Stadthagen, Partnerschaften mit renommierten Herstellern von Testsystemen sowie der Ausbau an Repräsentanten im europäischen Ausland führten Prüftechnik Schneider & Koch in den letzten Jahren in eine neue Unternehmensdimension: Ein junges Geschäftsführer-Duo, hochqualifizierte Mitarbeiter und die regelmäßige Teilnahme an Messen halten Prüftechnik Schneider & Koch auf kundennahem Kurs.

Das Portfolio

Heute bietet Prüftechnik man über die Automatische Optische Inspektion (AOI), Automatische Test-Einrichtungen (ATE), Adapter- und Gerätebau hinaus auch Testdienstleistungen und Consulting.

Die konzipierten Testlösungen sind ein wichtiger Faktor für die Konkurrenzfähigkeit der Produkte namhafter Auftraggeber. Dieser Kundenkreis stammt vornehmlich aus Branchen wie z.B. Industrieelektronik, Medizin, Flugzeugelektronik, Bahntechnik, Militärtechnik oder Automotive.

Um eine breite Palette an effektiven Test-Lösungen anbieten zu können, wurde mit renommierten Herstellern von Testsystemen Partnerschaften geschlossen. Hierzu gehören Geotest, Rohde & Schwarz, Teradyne und Temento.

Für ein zukunftsorientiertes Unternehmen wie Prüftechnik Schneider & Koch sind qualifizierte Ausbildung und Kompetenzerweiterung der Mitarbeiter elementare Voraussetzungen, um innovative Produkte und Kundenlösungen erarbeiten zu können. Daher ist man auch Partner des FED-Fachverband für Design, Leiterplatten- und Elektronikfertigung.

(hb)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?