Entwurf des neuen Plexus Fertigungsstandorts mit der geplanten Fertigstellung in Q3/2021

Entwurf des neuen Plexus Fertigungsstandorts mit der geplanten Fertigstellung in Q3/2021 (Bild: Plexus)

| von Martin Large

Produktions- und Lagerflächen werden künftig zwei Stockwerke des Fabrikgebäudes einnehmen. Vier weitere Etagen sind als Büroflächen vorgesehen. Mit der Produktionsanlage will Plexus die Voraussetzungen für zukünftiges Wachstum im asiatisch-pazifischen Raum (APAC) schaffen. Zudem vergrößert der EMS-Anbieter vergrößert seine Kapazitäten für die Realisierung komplexer Elektronikprodukte in den Bereichen Healthcare/Life Science sowie Industrial und Aerospace. Insgesamt 1.800 neue Mitarbeiter sollen nach Fertigstellung der neuen Produktionsanlage das Team in Bangkok verstärken.

Der Standort in Bangkok ergänzt die derzeit insgesamt 17 Fertigungsstätten von Plexus weltweit, zu denen auch die europäischen Produktionswerke in Großbritannien und Rumänien zählen. Insgesamt verfügt der EMS-Dienstleister über 19.000 Mitarbeiter an insgesamt 30 Standorten.

 

(ml)

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?