Kein Bild vorhanden

Der Analyzer Vanguard Express von VMETRO (Vertrieb VSystems) erlaubt den Test der x1-, x4- und x8-PCI Express-Card-Edge- und XMC-Ausführungen. Erfasste Daten können ohne und mit Protokolldetails betrachtet werden. In einer XMC-Umgebung wird eine zu prüfende Baugruppe auf der Oberseite des Analyzers angebracht. In der PCI-Express-Card-Edge-Bauform fügt sich der Analyzer zwischen Systemslot und zu prüfender Baugruppe ein. Die Baugruppe selbst kann dabei normal arbeiten, der Zugriff auf PCI-Express-Links bleibt erhalten.


Gesteuert wird der Analyzer über USB oder Ethernet über die herstellereigene Benutzeroberfläche BusView 5 unter Windows 2000 und XP. Dabei kann eine Workstation die Bedienung mehrerer Analyzer mit verschiedenen Protokollen, wie PCI-X/PCI, PMC, CompactPCI oder VME übernehmen.


Der Analyzer unterstützt eine umfangreiche Decodierung des PCI-Express-Protokolls und erlaubt eine Echtzeit-Performance-Analyse. (mr)


 


462iee1105

(Suzy Kenyon)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

VSYSTEMS Electronic GmbH

Elisabethstraße 30
80796 München
Germany