Quantum-Dot-LED

Die Abmessungen des 0,5 Watt Bauteils von 2,8 mm x 3,5 mm ermöglichen so besonders kompakte und effiziente Leuchtendesigns. (Bild: ams Osram)

Die Osconiq E 2835 CRI 90 (QD) ist im Farbtemperaturbereich von 2200 bis 6500 K erhältlich und erreicht herausragende Effizienzwerte von über 200 lm/W. Die platzsparenden Abmessungen des 0,5 Watt Bauteils von 2,8 mm x 3,5 mm ermöglichen so besonders kompakte und effiziente Leuchtendesigns. Das gute Absorptionsverhalten der eingesetzten Quantum Dots reduziert die Menge der benötigten Nanoteilchen. Anders als andere Leuchtstoffe in der Allgemeinbeleuchtung stehen Lösungen auf Quantum Dot-Basis erst am Anfang des Erreichbaren – mit sehr vielversprechenden Erkenntnissen für kommende Produktgenerationen. Eine besondere Eigenschaft der Quantum Dots von ams OSRAM besteht darin, dass sie eine schützende Kapsel umgiebt, die sie robuster gegen über Feuchtigkeit und anderen äußeren Einflüssen macht. Erst diese spezielle Verkapselungstechnologie ermöglicht die Nutzung der kleinen Teilchen im anspruchsvollen "On Chip"-Betrieb innerhalb einer LED.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

OSRAM Opto Semiconductors GmbH

Leibnizstr. 4
93055 Regensburg
Germany