SMT-Quattro-Peak-R3.6

SMT Reflowlötanlage
mit der neuen Software Thermal Tools. (Bild: SMT Wertheim)

Dazu gehören Neuheiten in den Bereichen SMD-Reflowlöten, Vakuumlöten, Aushärten und Temperieren für Temperaturfunktionstests.

Alle Reflow-Lötanlagen von SMT lassen sich mit der intuitiven Bediensoftware Thermal Tools steuern. Barcode- und MES-Anbindungen sowie das neue Fernwartungstool Sm@art Access weisen den Weg zur intelligenten Industrie-4.0-Fertigung. Der neuentwickelte Vertikalofen (VH8) ist für produktspezifisches Aushärten und die Wärmebehandlung von Elektronikkomponenten und Modulen konzipiert. Dabei ist die Stellfläche um bis zu 70 % kleiner als beim Horizontalofen. Weitere Highlights der Anlage sind das modular erweiterbare System, das flexibel auf Stückzahlen reagieren kann, sowie das Lean-Konzept, das ein Be- und Entladen an einer Stelle ermöglicht. Die Anlage gibt es als Linien- oder Batchsystem.

SMTconnect 2019: Halle 4, Stand 149

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?