Absauganlage LAS 800_ULT

Laserrauch und -staub entfernt die Absauganlage LAS 800. (Bild: ULT)

Absaug- und Filtertechnik von ULT beseitigt beispielsweise Lötrauch, Laserrauch, Klebedämpfe oder feinste Stäube in der Elektronikfertigung. Eine Neuheit ist die Absauganlage LAS 800 für Laserrauch und -staub. Die Anlage ist für die Beseitigung großer Mengen feinster Partikel und Gase entwickelt, die bei der Laserbearbeitung von Metallen, Kunststoffen und anderen nichtmetallischen Materialien entstehen. Neben hohen Filterstandzeiten sowie einfacher Montage und Wartung punktet die kompakte Anlage mit einer Vielzahl an Optionen. Damit können Anwender das System auf wechselnde Prozesse und Materialien anpassen und zum anderen den sicheren Einsatz bei brennbaren Stäuben garantieren. Außerdem stellt das Unternehmen eine Reihe Standardlösungen sowie Erfassungslösungen für besondere Einsatzszenarien vor.

Productronica 2021: Halle A4, Stand 549

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ULT AG

Am Göpelteich 1
02708 Löbau, OT Kittlitz
Germany