| von Heyer

Mit dem aufbau-, ausrüstungs- und nutzungsflexiblen WTS-Werkstückträger-Transportsystem von Stein Automation steht ein modulares, integriertes Baukastensystem für individuelle Materialflusslösungen zur Verfügung. Der Clou dabei ist, dass die einzelnen Module oder Zellen hochflexibel sowohl als manuelle Arbeitsplätze und auch als Automatikstationen ausgerüstet werden können.


Aktuell gibt es das WTS in den drei Baugrößen WTS 100, WTS 300 NT und WTS 500 für verschiedene sowie variierende Lasten bis 60 kg. Die Abmessungen der Werkstückträger reichen dabei von 50 mm x 80 mm für kleine feinmechanische, mechatronische, elektronische Baugruppen bis hin zu 800 mm x 1 200 mm für Komplettgeräte aus Haushalt und Industrie. Allen Handarbeitsplätzen, Modulen, Automatikstationen und Zellen gemein sind die leichte Bedienbarkeit sowie im Fall der Materialfluss-Integration die einfachen Antriebe und Steuerungen.



Motek 2005, Halle 6/6100-1



Fax +49/77 20/83 07 45

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?