Roboterkopf mit Lötmodul

Detailansicht Roboterkopf mit Lötmodul und Drahtzuführung (Hilpert electronics)

Interessierte Kunden können auf vier Techman-Cobots zurückgreifen, je nachdem welchen Arbeitsbereich sie über die unterschiedlichen Reichweiten der Arme abdecken möchten. Für das Kolbenlöten greift Hilpert electronics auf die Systeme von JBC zurück. Dabei wird das Lötsystem individuell auf die Kundenbedürfnisse zusammengestellt. So kann neben dem automatischen Lötkolben auch aus einer Vielzahl von Spitzenwechslern, Lötspitzen mit feinen Spitzen-, Meißel- und umschließenden Pingeometrien, Drahtfördersystemen und -zuführungen sowie Lötspitzenreinigungsmodulen gewählt werden. Auch für Applikationen mit einem hohen Wärmeeintrag sind Prozesslösungen vorrätig.

Für die Kunden gibt es umfangreiche Beratungen, die auch mit einer Demonstration des Systems bei Hilpert am Standort in Baden-Dättwil unterstützt werden können.

Automatisiertes löten mit einem Techman Roboter.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?