Elektronischer Not-Halt SEU Bernstein

Elektronischer Not-Halt SEU Bernstein

Elektronischer Not-Halt SEU Bernstein

Elektronischer Not-Halt SEU Bernstein

Bernstein: Auch das Problem einer Fehlermaskierung gibt es aufgrund der elektronischen Herangehensweise dann nicht mehr. Zusammen mit dem Smart Safety Sensor SRF bildet der Not-Halt ein Smart Safety System für die elektronische Überwachung von Schutztüren. Zunächst ist trotz Reihenschaltung schnell zu erkennen, welcher Not-Halt betätigt wurde. Jedes Gerät dieses Smart Safety Systems stellt eine Vielzahl von Daten im Sinne einer intelligenten Produktion zur Verfügung, die eine vorausschauende Wartung ermöglichen. Das DCD-System stellt diese Daten bereit und übermittelt sie per IO-Link aller in Reihe geschalteter Sensoren und Not-Halt-Geräte in die Steuerung. So lassen sich Fehler frühzeitig erkennen und Stillstände oder gar Beschädigungen der Maschine verhindern.

SPS IPC Drives 2018: Halle 7A, Stand 240