Elring Klinger wird 60 Prozent und Plastic Omnium 40 Prozent der Anteile an EKPO halten. In dieses Unternehmen wird Elring Klinger seine gesamten Vermögensgegenstände hinsichtlich Brennstoffzellenstacks einbringen, die das Unternehmen in den letzten 20 Jahren entwickelt hat. Dazu gehören mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, mehr als 150 Patente, Forschungs- und Entwicklungsleistungen und Know-ho, das brennstoffzellenbezogene Komponentengeschäft sowie mehrere Brennstoffzellenstack-Plattformen.

Elring Klinger und Plastic Omnium gründen das Joint Venture EKPO Fuel Cell Technologies (links: Dr. Stefan Wolf, CEO von Elring Klinger, rechts: Laurent Favre, CEO von Plastic Omnium).

Elring Klinger und Plastic Omnium gründen das Joint Venture EKPO Fuel Cell Technologies (links: Dr. Stefan Wolf, CEO von Elring Klinger, rechts: Laurent Favre, CEO von Plastic Omnium). Elring Klinger

Die Herstellung der Stacks geschieht im Werk in Dettingen / Ems, wo auch das Joint Venture seinen Sitz haben wird. Die Produktionskapazität des Joint Ventures von zunächst 10.000 Stacks jährlich wird schrittweise im Einklang mit den Auftragseingängen ausgebaut. Mit einer Investition von 100 Millionen Euro in das neue Unternehmen beabsichtigt Plastic Omnium, die Innovation zu beschleunigen, die kommerzielle Pipeline zu erweitern und die Produktionskapazitäten zu erhöhen. Der Anbieter von Lösungen für die Energiespeicherung und Emissionsminderung wird auch mithilfe seines globalen Kundenportfolios, seiner weltweiten Präsenz und seines Know-hows im Bereich Wasserstoffspeicherung und -systeme einen Beitrag zur Entwicklung des Joint Ventures leisten.

EKPO hat das Ziel, führender Anbieter für die Entwicklung, Konstruktion, Produktion und Vermarktung von Brennstoffzellenstacks und Komponenten für Personenkraftwagen, Nutzfahrzeuge, Busse, Lkw und andere Mobilitätsanwendungen zu werden. Bis 2030 strebt das Unternehmen einen Marktanteil von zehn bis 15 Prozent an. Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung soll das Closing im ersten Quartal 2021 stattfinden.