Embedded-PC emPC-A/RPI3+ und Panel-PC emView-7/RPI3+ Janz Tec

Embedded-PC emPC-A/RPI3+ und Panel-PC emView-7/RPI3+ Janz Tec

Janz Tec: Damit lassen sich die Embedded-Systeme in der Serienfertigung langfristig einplanen. Weiterer Pluspunkt für industrielle IoT-Projekte ist die Gigabit-Ethernet-Unterstützung. Auch wenn der Durchsatz durch die interne USB-2.0-Anbindung auf 300 MBit/s reellen Durchsatz begrenzt ist, bieten die Rechner so eine dreifach schnellere Netzwerkanbindung gegenüber den Vorgängern mit dem Raspberry-Pi-3B-Modul. Mit dem WLAN-Standard IEEE 802.11ac unterstützen die Systeme neben dem 2,4- auch das 5-GHz-Band. Das WLAN-Modul lässt sich in eigene Projekte und Produkte integrieren. Gegenüber den Vorgängermodellen lassen sich die Datenpakete so zweieinhalbmal schneller verschicken und können bis zu zehnmal mehr Daten enthalten. Zudem ermöglicht das IPSP-Protokoll den Paketaustausch über IPv6-Pakete. Kleine und leistungsschwache Geräte wie Sensoren und Aktoren können direkt über das Internet mit IoT-Clouddiensten kommunizieren. Die CPU bietet Taktraten von viermal 1,4 GHz.

SPS IPC Drives 2018: Halle 7, Stand 394