ICO: Mit dem Embedded-System Picosys 2302 steht ein lüfterloses und kompaktes Mini-Computersystem mit Intel Pentium M Prozessor mit 1,6 GHz bereit. Es ist sowohl für den Desktop-Gebrauch als auch für die Wandmontage geeignet und 256 x 75 x 183 mm (BxHxT) groß. Eine Besonderheit stellt der PCI-Slot für den Einbau einer Standard-Erweiterungskarte dar. Neben der integrierten Grafik (AGP x4 GPU) mit DVI-Anschluss, einem Mini-PC-Slot, zwei Gigabit-LAN-Anschlüssen und 4x USB 2.0 sind zwei serielle Ports sowie ein programmierbarer Watchdog Timer vorhanden. Als Massenspeicher ist eine 2,5“-Festplatte mit 40 GB eingebaut. Es kann jedoch auch ein Compact Flash-Modul integriert werden, wodurch der Einsatz in vibrationsreichen Umgebungen möglich ist. Das System verkraftet Temperaturen von 0 bis 45 °C. (rm)

608iee0708