Nach Zürich und Singapure wird dieses international renommierte EMC Symposium mit technischer Ausstellung durch eine Initiative von GEROTRON COMMUNICATION zum ersten Mal in München an der TU München vom 24. bis 28 Sept. 2007 veranstaltet.

Auch Rohde & Schwarz ist vom Erfolg der EMC Zürich, die es seit 1975 gibt, überzeugt und beteiligt sich seit langem an der Ausstellung. In München präsentiert das Unternehmen in diesem Jahr seine neue Precompliance-Software R&S ES-SCAN.

Weitere International tätige Firmen wie Agilent Technologies, Albatross Projects GmbH, Amplifier Research, CST GmbH, EM Software & Systeme, EM Test, EMCO Elektronik, Fischer Custom Communication, Frankonia EMV-Mess-Systeme, Korea Radio Promotion Association, ERETEC GmbH, Siepel, Tactron Elektronik, Telemeter Electronic, TESEQ , u.a.m. unterstützen dieses internationale Symposium.

459ei1007