Die OptiCon AdvancedLine verrichtet ihre Dienste bei Limtronik

Die OptiCon AdvancedLine verrichtet ihre Dienste bei LimtronikGöpel Electronic

Nach einem erfolgreichem Jahr im Einsatz der AOI-Systeme OptiCon TurboLine und OptiCon BasicLine soll jetzt ein weiteres AOI-System installiert werden. Das AOI-System wird künftig in einer SMT-Fertigungsline zur Bauteil- und Lötstellenkontrolle nach dem Reflowprozess eingesetzt. Außerdem ist eine OptiCon-Reparaturstation mit Verifizierplatz in der Line integriert. Nach einer Wendestation erfolgt die Pass-Fail-Sortierung automatisch anhand der AOI-Prüfergebnisse. Die Offline-Programmierung gestattet die Programmerstellung ohne Beeinträchtigung des Prüfdurchsatzes.

Halle A1, Stand 351