Die LED-Treiber der XLG-25/50-Serie mit 25 und 50 W.

Die LED-Treiber der XLG-25/50-Serie mit 25 und 50 W. Emtron Electronic

Die LED-Treiber der XLG-25/50-Serie mit 25 und 50 W eignen sich für Applikationen in den Bereichen Straßen-, Architektur, Gebäude- oder Regalbeleuchtung. Bis zu 90 % beträgt der Wirkungsgrad und der Betriebstemperaturbereich erstreckt sich von -40 bis +90 °C. Weitere Features sind ihr Weiteingangsbereich von 100 bis 305 VAC, eine integrierte aktive Leistungsfaktorkorrekturfilter-Funktion (PFC) und ein niedriger Stromverbrauch bei Standby.

Aufgrund des patentierten Gehäusedesigns erfüllen die LED-Treiber mit einer typischen Lebensdauer von mehr als 50.000 Stunden trotz Einstelloptionen am Gerät den Schutzgrad IP67, was den Einsatz der LED-Treiber bei Innen- und Außeninstallationen ermöglicht.

Zwei Versionen stehen zur Verfügung: Die A-Version bietet keine Dimmschnittstelle, die AB-Version kann mit 0 bis 10 V, 10 V PWM-Signal oder Widerstand gedimmt werden.

Durch Verwendung des Constant-Power-Modus lassen sich die Treiber in unterschiedlichste Applikationen integrieren. Die XLG-Serie bietet das gleiche Metallgehäuse wie die ELG-Serie, weist jedoch nur zwei Drittel der Länge der ELG-Serie auf.

Merkmale:

  • Eingangsspannung von 100 bis 305 VAC
  • Power-Constant-Modus mit einstellbarem Ausgangsstrom
  • Integrierte aktive PFC-Funktion
  • Wirkungsgrad bis zu 90 %
  • Dimmfunktionen: 3-in-1-Dimming (Dim-to-Off)
  • Schutzfunktionen: Kurzschluss, Überspannung, Übertemperatur
  • Überspannungsschutz mit 6 KV (L/N-FG), 4 KV (L-N)
  • Sicherheitszertifikate: UL, CUL, ENEC, CB, CCC, CE
  • Fünf Jahre Herstellergarantie