Microsemi (Vertrieb: Eurocomp) hat mit dem LX7207 ein Schutzbauteil für den Einsatz zusammen mit Farb-LCDs im Programm. In einem 2,5 x 2,5 x 0,65 mm messenden Flip Chip ( Anschlußraster 0,5 mm) ist ein Array zum Schutz von 10 Datenleitungen untergebracht. Für jede Leitung stehen ein Tiefpaßfilter und zwei ESD-Ableitdioden zur Verfügung. Durch 50 Ohm Abschlußwiderstand ist Signalintegrität sichergestellt. Die wesentlichen Daten des LX7207 sind: Einfügungsdämpfung 3,5 dB im Durchlaßbereich, >30 dB Dämpfung im Bereich 800…1000 MHz, >20 dB Dämpfung im WLAN-Bereich bei 2,4 GHz und 5…6 GHz, Filtercharakteristik bis 6 GHz.


Das Bauteil übertrifft die Anforderungen nach IEC61000-4-2 (15 kV Luftentladung bzw. 8 kV Kontaktentladung).