Der SMD-Quarz im Metallgehäuse der Serie HC-49/US-SMD ist nach Angabe von Petermann-Technik der günstigste SMD-Quarz überhaupt. Er ist in drei verschieden Gehäusehöhen im Frequenzbereich von 3,5…80,0 MHz im erweiterten Temperaturbereich von bis zu –40…+125°C mit Frequenztoleranzen ab +-5 ppm lieferbar. Im Metallgehäuse der Serie HC-49/US-SMD bietet die Firma neuerdings ein 3poliges Gehäuse an.

Der mittlere Pin kann dabei auf Masse gelegt werden, die EMV wird dadurch ohne große Eingriffe in die Platine sehr stark, einfach, schnell und sehr günstig reduziert. Durch 33% mehr Lötfläche wird der Quarz viel stärker auf der Platine fixiert. Die SMD-Quarze der Serie HC-49/US-SMD sind bleifrei, nach der EU-Richtline 2002/95/EG RoHS konform und können anhand der JEDEC Normen J-STD-020C (Reflow), JESD22-B106-C (Wave) bzw. der Norm IEC60068-2-20 gelötet werden. Bei Bedarf ist dieser Quarz auch anhand der Automotive Norm AEC-Q200REV-B qualifizierbar.

437ei1207