EMV-sichere DC/DC-Wandler

Vicor präsentiert mit PowerStick eine neue Wandler-Architektur, speziell entwickelt für den DC/DC-Wandlermarkt, der niedrigste Bauformen, hohe Integration und Montage auf der Leiterplatte fordert. Mit einer Bauhöhe von 8,9 mm über der Leiterplatte und einem Flächenbedarf von nur 57,9 x 12,7 mm liefern PowerStick-Wandler bis zu 75 W pro Modul und bis zu 900 W in fehlertoleranten Arrays.
Dank Vicor´s innovativer Montage erreicht der Wandler eine effektive Leistungsdichte von 188 W/in3. Ein geschlossenes, in verschiedenen Ausführungen erhältliches Aluminiumgehäuse, bietet eine integrierte Kühlung für die unterschiedlichsten Anwendungen.
Alle Produkte der PowerStick-Familie haben die gleichen Eigenschaften wie die Vicor-DC/DC-Wandler der zweiten Generation. Und da PowerSticks hermetisch dicht und in einem Aluminiumgehäuse untergebracht sind, bieten sie Robustheit, Zuverlässigkeit, elektrische Abschirmung und hervorragendes EMV-Verhalten. Die ersten Produkte der PowerStick-Wandlerserie besitzen eine Eingangspannung von 48 V und liefern vordefinierte Ausgangsspannungen von 1,5, 1,8, 2,0, 2,5, 3,3, 5,0 und 12 VDC.

vitecom
Tel. (02282) 31 44-0
vitecvie@via.at
http://www.vicr.com