Sigmatek: Mit dem Energieerfassungs-modul DEE 021 erhält der Anwender Energietransparenz und kann so Einsparungspotenziale ausmachen.

Sigmatek: Mit dem Energieerfassungs-modul DEE 021 erhält der Anwender Energietransparenz und kann so Einsparungspotenziale ausmachen.

Sigmatek: Energietransparenz gewinnt immer mehr an Bedeutung, da sie dazu beiträgt, Einsparungspotenziale auszumachen und die Energie-Effizienz in Produktionsmaschinen- und anlagen zu steigern. Das DEE 021 dient zur Energieerfassung direkt an der Maschine. Die Spannungen der drei Eingangsphasen werden gemessen und zusätzlich bis zu 12 Ströme erfasst. Das Energieerfassungsmodul verfügt über eine Echtzeit-Ethernet VARAN- sowie eine CAN-Busschnittstelle.. So lassen sich Eingangsspannungen, Phasenfolge, Phasenlage und die Frequenz überwachen.

SPS/IPC/DRIVES 2010, Halle Nr. 7, Stand Nr. 370

415iee1110