Das Entwicklungskit RSK-300 ermöglicht OEM, Entwicklern und Systemintegratoren den schnellen und unkomplizierten Einstieg in die RFID-Technologie für Anwendungen wie Zutrittskontrolle, Logistik, Warenverfolgung oder Produkterkennung. Kernstück ist der Lesechip TRH033M mit einer Frequenz von 13,56 MHz. Es werden die Protokolle ISO/IEC 14443 A/B, 15693, I-Code, Tag-It, Felica und Jewel unterstützt. Eine RS232-Schnittstelle ermöglicht den Anschluss an einen Computer mit Windows 200 oder XP. Das Kit kostet 170 Euro pro Stück zzgl. Versand und Mehrwertsteuer – solange der Vorrat reicht.