Die NANO Serie von ICP Deutschland basiert auf dem Formfaktor EPIC (Embedded Platform for Industrial Computing).


Dieser Formfaktor für industrielle Single Board Computer, der mit seinen Abmaßen von 115 x 165 mm (4,5‘‘ x 6,5‘‘) zwischen PC/104 und ETX fällt, ermöglicht den Einsatz von stärkeren CPUs und bietet auch Platz für standard sowie kundenspezifische Schnittstellen.


Wesentlich für die weite Verbreitung einer Plattform ist die freie Verfügbarkeit aller Spezifikationen. Das EBIC Board NANO-7270 ist mit dem Intel 852GMTE Chipsatz ausgestattet und unterstützt somit Intel Pentium M und Celeron M CPU mit einem FSB von max. 533 MHz.


Es ist auch eine Version einem integrierten ULV Intel Celeron M 600 MHz lieferbar. Das Board kann mit max. 1 GByte DDR233/266 SO-DIMM bestückt werden. Für Erweiterungen kann der PC/104+ Steckplatz verwendet werden. Das Board kommt mit nur +12 V Spannungsversorgung aus.