ERP-Lösung Applications 10 IFS

ERP-Lösung Applications 10 IFS

IFS: Dafür steht beispielsweise eine offene und auf Microservices basierende Schnittstelle bereit, die eine Integration von Daten und Prozessen aus der ERP-Software in IoT- und KI-Technologien ermöglicht. Dazu kommt ein KI-basierender Chatbot, der sich auch in Skype, Skype for Business und dem Facebook Messenger nutzen lässt. So können Anwender per Sprach- und Texteingabe mit dem ERP-System interagieren. Zu den weiteren Merkmalen zählt die neue Browser-basierende Anwenderoberfläche Aurena. Auf Basis strategischer Bestandspuffer können Industrieunternehmen eine bedarfsgesteuerte Material- und Ressourcenplanung umsetzen. Speziell für die Prozessindustrie bietet die Software Funktionen zur Rückverfolgung, für das Qualitätsmanagement, die Rezept- und Formelverwaltung oder den Chargenausgleich. Die Software ist On-Premise, als Managed Service in der Cloud und als Software as a Service verfügbar.

Hannover-Messe 2019: Halle 7, Stand E26 (Gemeinschaftsstand des VDMA)